Detailansicht

< Sawatzki reitet mit Chayenne schnellste Runde im Stechen
Montag, 30.06.2014 13:29 Alter: 5 Jahre

Schwieberdingen: Sawatzki und Gauß vorn

Tobias Sawatzki und Natalie Gauß sicherten sich mit Chayenne und Fogey Franclin Gold im Großen Preis, einer S*-Prüfung mit Stechen und der S**- Dressur. Für Natalie Gauß war dies ihr erster Sieg in der S-Klasse überhaupt!


Knapp geschlagen musste sich im Viereck die Siegerin der S-Dressur vom Vortag, Andrea Dlugos geben: Sie holte sich auf Fidenzia Rang zwei. Bronze ging ebenfalls an Dlugos, diesmal im Sattel von Flair. Über Silber im Großen Preis von Schwieberdingen konnte sich Martin Kurz auf Kaja freuen, gefolgt vom Sieger des Auftaktspringens der schweren Klasse, Jörg Widmaier mit dem Württembergerwallach Aragon auf Platz drei. (wentsch)

Quelle: reiterjournal.com/front_content.php